PDF Drucken E-Mail


Kaisersescher Grundschüler besuchen die Freiwilligen Feuerwehr Kaisersesch


                             

Am Freitag, 03.02.17 besuchten die dritten Schuljahre der Grundschule Kaisersesch die Einsatzzentrale der Freiwilligen Feuerwehr Kaisersesch.

Die zwei Feuerwehrmänner führten die Kinder zuerst einmal in den Gemeinschaftsraum der Wehrleute. Dort erklärten sie den Schülern und Schülerinnen den Ablauf eines Feuerwehreinsatzes von der Alarmierung bis hin zum Eintreffen am Einsatzort. Außerdem durften sie die anwesenden Feuerwehrleute über den Brandschutz ausfragen.

Danach gingen die Drittklässler in die große Feuerwehrhalle. Dort wurde Ihnen dann in Kleingruppen die Ausrüstung, die ein Feuerwehrmann bei einem Einsatz benutzt, erklärt sowie die einzelnen Feuerwehrautos mit ihren Werkzeugen.

Ebenfalls durften die Kinder im Feuerwehrauto Probe sitzen. Sie lernten auch, welche Werkzeuge während eines Autounfalls oder Brandes zum Einsatz kommen.

Insgesamt war es ein sehr spannender und informativer Schultag für die Kinder.

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg