Ulti Clocks content
Theater Koblenz 2017 PDF Drucken E-Mail

Grundschule Kaisersesch auf Theaterfahrt nach Koblenz

Grundschüler schauen das Familienstück „Pippi auf den sieben Meeren“

 

 

Dank der großzügigen Unterstützung des Fördervereins konnte die Grundschule Kaisersesch ihren Schülerinnen und Schülern auch in diesem Jahr eine Theaterfahrt ins Theater nach Koblenz ermöglichen. Die Kosten für die Fahrt mit dem Bus für die gesamte Schülerschaft übernahm dabei erneut der Förderverein der Grundschule, was das Kollegium und die Kinder, und natürlich vor allem deren Eltern, sehr erfreute.

Alle Kinder und deren Lehrerinnen genossen bei beeindruckender Kulisse ein sehr unterhaltsames, lustiges und zum Teil auch spannendes Theaterstück. Die außergewöhnlich mutige und starke Pippi Langstrumpf hatte es sich zur Aufgabe gemacht, ihren geliebten Papa aus den Fängen der Piraten zu befreien und begab sich dazu mit ihren Freunden Thomas und Annika auf eine abenteuerliche Reise über die sieben Meere. Manch schwierige Situation meisterten die drei Kinder gemeinsam um am Ende als Helden von der Bühne zu gehen.

Die kleinsten der Grundschule, die Erstklässler, verfolgten genauso aufmerksam wie die Viertklässler, wie Pippi die Piraten an der Nase herumführte. Alle Grundschüler haben sicherlich den ein oder anderen Schabernack vernommen und werden noch lange von dem kurzweiligen Vormittag erzählen. Ein gelungener Ausflug, bei dem große und kleine Zuschauer am Ende mit Begeisterung die schönen Räumlichkeiten des Koblenzer Theaters in Richtung der Heimat „Kaisersesch“ verließen.

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg