Startseite

4. Klässler schmückten den Weihnachtsbaum der Realschule Plus und Fachoberschule Kaisersesch

Advent, Advent ein Lichtlein brennt...auch an Kaisersescher Schulen wird es wieder besinnlich. Kurz vor dem ersten Adventswochenende ist es im Schulzentrum an der Zeit, die Weihnachtsbäume festlich zu dekorieren. Einer der größten ist auch in diesem Jahr wohl im Foyer der Realschule Plus aufgestellt. Die ehrenvolle Aufgabe diesen zu schmücken, durfte in diesem Jahr unsere Grundschule übernehmen.

Am Donnerstagvormittag haben die Kinder der 4. Klassen gemeinsam mit ihren Lehrerinnen Alice Weber und Eva Laux wunderschön bemalte Weihnachtskugeln, goldenen Sterne und glitzernde Anhänger zur Realschule Plus gebracht. Mit großer Begeisterung und glitzernden Augen verwandelten die Kinder den grünen Baum in einen leuchtenden Weihnachtsbaum. Mit der Leiter und von der Treppe aus, haben die Viertklässler ihren gebastelten Schmuck selbst in drei Meter Höhe platzieren können. Tatkräftig unterstützt wurden unsere „Großen“ dabei vom benachbarten Schulleiter, Herrn Schmitz.

Am kommenden Samstag lädt die Realschule Plus zum Tag der offenen Tür ein. Mit Vorfreude warten die Kinder bereits seit Wochen auf das spannende Angebot. Viele der fleißigen Helfer können es nun zusätzlich kaum erwarten, ihren prächtig geschmückten Weihnachtsbaum den Eltern zu präsentieren. Die Grundschule Kaisersesch bedankt sich herzlich für die ausgesprochen gute Kooperation und die sehr nette Einladung zum Schmücken des Baumes.

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.