Aktuelles

Informationen zum Lockdown

Sehr geehrte Eltern und Sorgeberechtigten,
nach der gestrigen Konferenz der Bundeskanzlerin mit den Ministerpräsident*innen hat unsere Bildungsministerin Frau Dr. Hubig folgende Informationen den Schulen gegeben. Weitere Informationen sollen in den nächsten Tagen folgen.

Fernunterricht vom 25.01.-29.01.2021:
Die Maßnahmen aus den vorherigen Wochen werden um eine Woche verlängert. Es findet Fernunterricht statt. Gleichzeitig bleiben die Schulen offen und wir als Grundschule stellen für diejenigen Schülerinnen und Schüler die Notbetreuung im Zeitraum vom 25.01.2021 bis 29.01.2021 sicher, deren häusliche Lernsituation nicht ausreichend förderlich ist, weil sie zum Beispiel nicht über gute/ ausreichende räumliche oder technische Infrastruktur verfügen. Zur besseren Planung ist auch hier eine Anmeldung verpflichtend.

Alle Lehrkräfte sowie Schülerinnen und Schüler aller Klassenstufen tragen während der gesamten Notbetreuung eine Nasen-Mund-Bedeckung. Regelmäßige Maskenpausen werden durchgeführt.

Wechselunterricht mit Aussetzung der Präsenzpflicht vom 01.02.-14.02.2021:
Ab dem 01.02.2021 soll es Wechselunterricht mit Aussetzung der Präsenzpflicht bis zum 14.02.2021 geben. D.h. Sie als Eltern entscheiden, ob Ihr Kind ab dem 01. Februar zur Schule kommen soll oder ob Sie ihr Kind weiter im Fernunterricht belassen.

Weitere Informationen diesbezüglich erhalten Sie in der nächsten Woche durch die Klassenlehrkraft.

Schreiben der Ministerin

Mit freundlichen Grüßen
Kathrin Matthias, Schulleiterin

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Informationen zur unentgeltlichen Schulbuchausleihe

Sehr geehrte Eltern und Sorgeberechtigte,

da wir in diesem Schuljahr den Antrag auf unentgeltliche Schulbuchausleihe in Papierform evtl. nicht frühzeitig verteilen können, senden wir Ihnen das Formular als Link. Durch Anklicken des Links können Sie die Informationen zur unentgeltlichen Schulbuchausleihe und das Antragsformular öffnen und anschließend ausdrucken:

Wenn Sie das Antragsformular direkt am PC ausfüllen möchten, können Sie folgenden Link anklicken:

Sollten Sie keine Möglichkeit haben das Formular auszudrucken bzw. online zu bearbeiten, können Sie gerne bei uns im Sekretariat ein Formular abholen. Kontaktieren Sie uns bitte unter 02653-8911.

Das ausgefüllte Formular muss bis spätestens 15. März 2021 bei uns im Sekretariat oder auf der Verbandsgemeindeverwaltung bei Frau Münnich abgegeben werden.

Mit freundlichen Grüßen
Kathrin Matthias, Schulleiterin

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Neuer Hygieneplan sowie ein neues Merkblatt über den Umgang mit Erkältungs-/Krankheitssymptomen bei Kindern und Jugendlichen in Kita und Schule in Rheinland-Pfalz finden Sie hier
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
 

 Klasse! Die Grundschulapp RLP

Laden Sie sich HIER mit einem Klick auf das Logo die Grundschul-App "Klasse!" herunter.

Es entstehen keine Kosten.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.