Adventsgeschichten in der Grundschule Kaisersesch

In Zusammenarbeit mit der Pfarrbücherei erhielten alle Klassen der Grundschule Kaisersesch wie seit vielen Jahren in der Adventszeit einen Kalender mit Geschichten für jeden Schultag im Advent. Jeden Morgen wird zur Förderung einer adventlichen Stimmung eine Geschichte vorgelesen.

In diesem Jahr sind es Fortsetzungsgeschichten aus dem Buch  „Jahrhundertwinter“ von der Autorin Bettina Obrecht mit folgendem Inhalt: Es schneit wie schon lange nicht mehr, die Kinder sind in ihrem Dorf eingeschneit.

Nach dem Vorlesen und Besprechen der GAlle Schüler sind auf die Fortsetzung der Geschichte am nächsten Tag gespannt und freuen sich darauf. 

Im neuen Jahr steht dann für alle Klassen ein Besuch der Pfarrbücherei an. Mit dem am letzten Schultag ermittelten Lösungswort nehmen die Schülerinnen und Schüler dort an einer Verlosung teil.eschichten werden diese anhand von Begleitmaterial und Rätseln aufgearbeitet.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.