Grundschule Kaisersesch begrüßt 47 Schulneulinge

Am 31.08.2021 erlebten 47 neue Erstklässlerinnen und Erstklässler eine durch Corona-Zeiten eher ungewöhnliche, aber liebevoll gestaltete Einschulungsfeier an der Kurfürst-Balduin Grundschule Kaisersesch. Hierbei wurden die beiden Klassen 1a und 1b nacheinander einzeln in ihrer neuen Lernstätte empfangen. Mit einer Ansprache unter dem Motto „Wie in einem bunten Garten“ begrüßten Frau Dörrenbächer-Dietl und die beiden Klassenlehrerinnen Frau Mac Nelly und Frau Weber die Schulneulinge. Hierbei wurden sie tatkräftig von Eltern und Schülern der vierten Klasse unterstützt. Auch die zweiten Klassen bereiteten den Schulanfängern mit der Darbietung eines Gedichts und eines Raps einen gebührenden Empfang und wurden dafür mit viel Applaus entlohnt.

Im Anschluss an die Feierlichkeiten zogen die neuen Erstklässler gemeinsam mit ihren Lehrerinnen in die Klassenräume ein, um dort ihre erste Unterrichtsstunde zu erleben. Auf dem Schulhof wurden die strahlenden Kinder schlussendlich von ihren Eltern erwartet, um die Schultüten in Empfang zu nehmen.

Die Grundschule Kaisersesch wünscht allen neuen Schülerinnen und Schülern, sowie ihren Eltern, einen guten Start in das Schulleben.

Frau Weber

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.