Ausflug auf den Nelle-Hof Klasse 3a

Ausflug auf den Nelle-Hof

Die Klasse 2a der Grundschule Kaisersesch machte sich am Freitag, den 18.06.2021, gemeinsam mit ihrer Klassenlehrerin Frau Dietl und Frau Hetger auf den Weg zum Nelle-Hof. Dort wartete bereits Familie Weber, die die Klasse herzlich begrüßte.

Da es auf dem Nelle-Hof viele Dinge zu entdecken gibt, startete die Erkundung direkt mit den Pferdeställen sowie den angrenzenden Weiden. Dort durften die Kinder auch sofort ihre ersten Fragen loswerden und erfuhren von Herrn Weber viel darüber, wie der Hof bewirtschaftet wird, welches Getreide angepflanzt wird und welche Tiere dort leben.

Danach durfte die Klasse zu einem der Hühnerställe des Nelle-Hofes. Auch hier hatten die Kinder direkt Fragen, die geduldig von Frau Weber beantwortet wurden. Im Anschluss durften die Kinder in kleinen Gruppen abwechselnd in den Hühnerstall und selbst nach Eiern suchen. Dabei wurde natürlich das ein oder andere Huhn auch gestreichelt. Trotz eines kurzen Regenschauers setzte die Klasse die Besichtigung weiter fort und lernten auch die jungen Fohlen Nico und Silas sowie den Esel und die Ziegen kennen. Während die eine Hälfte der Klasse mit Frau Weber die gesammelten Eier fachgerecht abpackte, beantwortete Herr Weber noch Fragen zu den Traktoren. Da die Klasse 2a so fleißig Eier gesammelt hatte, durften sie zur Belohnung einen Teil ihrer gesammelten Eier mit nach Hause nehmen. Zum Schluss versprach Herr Weber der Klasse, dass er sie nochmal zum Thema „Getreide“ im dritten Schuljahr in der Schule besuchen kommt.

Vielen Dank an Familie Weber für den interessanten und lehrreichen Vormittag!


Bild Nelle Hof

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.